Wie läuft so eine Theatersaison eigentlich ab?

Als Beispiel wird hier das 1999/2000 aufgeführte Stück "Die drei Dorfheiligen" verwendet.

Sehr bald spekuliert der Regisseur darüber, welches Theaterstück in der aktuellen Spielsaison in Frage kommen könnte. Dazu lässt er sich von verschiedenen Verlagen des In- und Auslandes Ansichtssendungen zukommen. Beim Lesen dieser geliehenen Manuskripte versucht er sich bereits in das Stück hineinzudenken. Welche Spielerin, welcher Spieler könnte für welche Rolle in Frage kommen? Ist die vorhandene Bühne für dieses Stück geeignet? Wie könnte das Publikum auf das Theater reagieren?

In der Spielsaison 1998/1999 führte man mit sehr guten Kritiken den Titel "Thomas auf der Himmelsleiter" auf. Dies war ein Stück, dass auch schon im Fernsehen, u. a. in einer Inszenierung vom "Komödienstadl", ausgestrahlt wurde. Diesen bewährten Weg ging der damalige Vorstand Georg Maier  auch in jenem Jahr. Mit dem Titel "Die drei Dorfheiligen" wurde ein Dreiakter einstudiert, der ebenfalls bereits im "Komödienstadl", aber auch auf der österreichischen "Löwingerbühne" gespielt wurde. Ein Volkstheater, das also durchaus hohe Ansprüche stellte und mit dreizehn Darstellern besetzt werden musste.

Am 2. November ´99 wurden in einer Versammlung die einzelnen Rollen vergeben und besprochen. Unmittelbar danach begannen die Proben zum Stück. 25 Mal opferten die beteiligten Spieler ihre Freizeit, um das Stück niet- und nagelfest einzustudieren. Parallel dazu liefen auch die Arbeiten zur Gestaltung der Bühne. Ehrenvorstand Hermann Höltl hatte ein völlig neues Bühnenbild für die Amtsstube des Bürgermeisters Hilgermoser entworfen und mit Hilfe unseres  "Vereinsschreiners" Alois Hauzenberger realisiert.
Vier bis fünf Tage vor der Generalprobe, wird das stufenweise erhöhte Zuschauerpodium aufgebaut. Zu dieser Zeit erreicht auch der von Elli Fisch abgewickelte Kartenvorverkauf, der mittlerweile fast ausschließlich telefonisch abgewickelt wird, seinen Höhepunkt.
Am 23. Dezember, einen Tag vor Heiligabend, hieß es dann in der Generalprobe den letzten Schliff zu machen.

Aufführungen der Theatergruppe Otterskirchen

2018/2019 Überall san d´Weiber
2017/2018 Kaiserschmarrn und Eifersucht
2016/2017 Vorsicht bissiger Hund
2015/2016 Der goldene Sarg
2014/2015 Endlich san d´Weiber furt
2013/2014 Gib dem Affen Zucker
2012/2013 Die Brautschaukath´l
2011/2012 Der Hochzeiter meiner Frau
2010 Halleluja beinand
2009 Wellness für Ku(h)wait
2008 Wenn die Sterne lügen
2007 Der ledige Bauplatz
2006 Der Dorfbaron
2005 Das Brautwerbertrio
2004 Die 3 Eisbären
2003 Der Gockel-Krieg
2002 Das verflixte Klassentreffen
2001 Liebe und Blechschaden
2000 s´Tüpferl auf dem i
1999 Die 3 Dorfheiligen
1998 Thomas auf der Himmelsleiter
1997 Kirchenrenovierung von St. Blasi
Das Wundersafterl
1996 abgesagt
1995 Das Jungfrauendiplom
1994 Das Liebesmanöver
1993 Der Sündenfall im Austragshäusl
1992 Das Kammerfenster ohne Liebhaber
1991 Hochzeitsfieber in der alten Mühle
1990 Urlaub vom Ehestand
1989 Ein Komet stürzt vom Himmel
1988 s´Erbe vom Brunntaler-Hof
1987 Männerwirtschaft am Veitlhof
Der Weiberfeind
1986 d´Wirtin vom blauen Stern
1985 Schatzerl mach auf
1984 s´Röserl vom Falkenstein
1983 s´Lenerl vom Königssee
1982 Dorfgeschichte in St. Blasi
1981 Herr Käsemann beim Schützenfest
1980 Die Leiter am Kammerfenster
1979 d´Welt geht unter
1978 Der Gankerl von Berchtesgarden
1977 Examen am Bauernhof
1976 Dem Eder-Pauli sei Wundermedizin
1975 Der Goldhofer-Simmerl
1974 Die Feuerwehrsitzung
1973 Der Susi ihr G´Spusi
1972 Urlaub im Oberland
1971 Teufelsjäger und Wildererkönig
1970 Der Weiberfeind
1969 Herzschlag zwischen Almosen
1968 Der verjüngte Großvater
1967 Der schwierige Fall
1966 Der Schatzsucher vom Falkenstein
Almenrausch und Edelweiß
1965 Wetterleuchten am Sonnleitner-Hof
1964 s´Dirndl von der Au
1963 Der Hof an der Grenze
1962 keine Aufzeichnungen gefunden
1961 Die Heimat ruft
Rosen und Dornen
Liebe und Hass
1960 Die Verkehrsprüfung
Heimkehr des Soldaten
s´Früchterl vom Lerchenhof
1959  Der Gangerl von Berchtesgarden
1958 keine Aufzeichnung gefunden
1957 Die Hirten Rosa
Sonnleitnerbuam
1956 d´Almrausch Christl
1955 keine Aufzeichnung gefunden
1954 Der Fluch in der heiligen Nacht
Gefangen in maurischer Wüste
1953 Heimkehr
1952 Adlerflaum
Geheimnis vom Bergkreuz
1951 Der Findling in der Teufelsschlucht
Der Dorflump
1950 Um der Heimat  willen
1949 s´Almenrösl
1929 - 1948 keine Aufzeichnung gefunden
1928 Matthias Weber und der Räuberhauptmann
Die Junggesellensteuer + Konzert
1927 Ums Vaterhaus
Matthias Weber und der Räuberhauptmann
1926 keine Aufzeichnung gefunden
1925 Ein frohes Erntefest
Die Sonne bringt es an den Tag
Klappsmann in der Sommerfrische
Der Gewissenswurm, und die sauren Nirndln
Pieter der Wilderer, und der Sonntagsjäger
Ein glückliches Weihnachtsfest
Heimkehr am Weihnachtsabend
Heimkehr und Förster Mertens
1924 Berggeist Rübezahl oder alles nimmt ein Ende
Hans in Nöten oder heiraten
Dein Sohn wird mein Rächer sein!
Heute mir, morgen dir
Das Kuraschiwasser - Militari und der Gmoadepp
Im Forsthaus zu Talheim
1923 Berggeist Rübezahl
1921 keine Aufzeichnung gefunden
1920 Am Teufelstein
1918/1919 keine Aufzeichnungen gefunden
1913 Kinderspiel im Hirtenstall
Der Fischer von der Salzach
Andreas Hofer - Freiheitskämpfer von Tirol
1900 - 1912 keine Aufzeichnung gefunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok