Überall san d´Weiber (2018/2019) von Marianne Santl

Revolution in Otterskirchen: Die Frauen wollen zur Feuerwehr! Die treibenden Kräfte sind die Bäckersfrau, die Metzgerin und die Wastlbäuerin. Unterstützt werden sie von der Buchner Kathl, die jede Neuigkeit im Dorf weiß. Dies löst eine Riesenpanik bei den Männern aus, die nun ihre letzte Männerdomäne und im Besonderen ihren geliebten Männerstammtisch bei der Feuerwehr in Gefahr sehen. Darum schmieden sie mit Hilfe vom Bäcker-Opa einen Plan, mit dem sie ihre Weiber von der Teilnahme der Jahreshaupt-versammlung abhalten wollen. Denn so, da sind sich die Männer sicher, könnte man deren Aufnahme in den Verein verhindern.
Allerdings missglückt der Plan und die Frauen sind nun fester Bestandteil des Vereins. Die Männer sind geschockt und hecken eine weitere List aus um ihre Frauen auszutricksen. Wird es Ihnen gelingen, ihre Männerehre und somit auch wieder ein wenig Männerfreiheit zurückzuerobern?

Darsteller

Überall san d´Weiber

Sepp

Sepp

Kevin Fisch

Resi

Resi

Franziska Kiendlbacher-Schwingenschlögl

Susi

Susi

Theresa Maier

Opa

Opa

Christoph Wagner

Leo

Leo

Christian Fisch

Monika

Monika

Ingrid Gerstl

Max

Max

Florian Heller

Marlies

Marlies

Lena Fenzl

Kathl

Kathl

Anita Zimmermann

Rudi

Rudi

Maximilian Lüftl

 

Regie Josef Fisch
Leitung Christian Fisch
Soffleur Alois Hauzenberger
Maske Pascal Richter

Galerie

Überall san d´Weiber (2018/2019)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok