Wenn die Sterne lügen (2008)

Toni Lauerer ist der Autor des diesjährigen Theaterstückes. Bewusst wurde das Stück von dem Geschichtenschreiber aus Furth im Wald ausgewählt. Toni Lauerer erzählt Geschichten über kleine und große Peinlichkeiten des Lebens auf liebe- und humorvolle Art. Dies ist sein Erfolgsgeheimnis und das will die Theatergruppe Otterskirchen mit der Aufführung des Stückes, "Wenn die Sterne lügen", aufnehmen.

Greifen Sie mit uns nach den Sernen und lachen Sie wenn Wassermann und Waage mit Hilfe einer Wahrsagerin zusammenfinden.

Darsteller

August Winter, Fuhrunternehmer Michael Buchbauer
Anna Winter, seine Ehefrau Barbara Fischl
Steffi Winter, deren Tochter Franziska Kiendlbacher
Hermann, Fahrer Christian Fisch
Franz Wiesinger, Kiesgrubenbesitzer Walter Baumgartner
Wolfgang Wiesinger, sein Sohn Christoph Wagner
Frieda, Nachbarin Silvia Kiendlbacher
Madame Thusnelda, Wahrsagerin Tina Engel
Frau Pfeifer, Finanzprüferin Elisabeth Lechner
Soffleur Alois Hauzenberger
Regie und Gesamtleitung Georg Maier
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok