Wellness für Ku(h)wait (2009)

Wellness ist heutzutage groß in Mode. Verständlicherweise möchte da die Jungbäuerin den Milchviehbetrieb in eine Wellnessoase verwandeln. Bauer Alois ist natürlich nicht begeistert von der Idee und will in diesen "Schmarrn" nicht investieren. Dank dem Erfindungsreichtum der Freundin taucht ein investitionsfreudiger wie falscher Scheich auf und sorgt mit einem weiteren "Nicht-Scheich" für absolute Verwirrung. Staunen Sie wie brachliegende Gefühle bei einem "alten Ehepaar" durch Wellness wieder geweckt werden! Ein lustiger Dreiakter mit viel Wortwitz und Situationskomik, wie man es von Toni Lauerer gewöhnt ist.

Darsteller

Alois Hofmeister, Landwirt Josef Fisch
Fanny Hofmeister, seine Ehefrau Barbara Fischl
Franzi Hofmeister, Jungbäuerin Carmen Stadler
Hansi, schlaue Ingeneurin Franziska Kiendlbacher
Hein, Betriebshelfer mit Internet Christoph Wagner
Frl. Kunigunde, lediger Feriengast Silvia Kiendlbacher
Kurt, Scheich oder Nicht-Scheich? Michael Buchbauer
Kare, Scheich oder Nicht-Scheich? Rainer Krügl
Bernhard, unerwarteter Gast Christian Fisch
Frau Müller, tüchtige Bankangestellte Tina Engl
Regie und Gesamtleitung Georg Maier
Soffleur Alois Hauzenberger

Galerie

Galerie - Halleluja beinand (2010)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok