Das verflixte Klassentreffen (2002)

Nach einer durchzechten Nacht wird Franz-Josef Holzmeier von seiner Ehefrau Amanda mit schweren Vorwürfen am Frühstücktstisch empfangen. Als dann noch die Dorftratsche Paula auftaucht, ist für Franz-Josef der Tag gelaufen. Auch in der Zeitung steht nur Mist, ein Klassentreffen im Nachbarort, wen interessiert das schon? Doch gerade dieses Klassentreffen löst eine Lawine von Unannehmlichkeiten für Franz-Josef aus. Voller Begeisterung beginnen Amanda und ihre Freundin Franziska Gierig mit den Planungen für ein eigenes Klassentreffen. Zu diesem Treffen sollen auch der frühere Mädchenschwarm Johannes und die vor über 23 Jahren plötzlich verschwundene Elisabeth eingeladen werden. Franz-Josef vernimmt dies mit Schrecken, glaubt er doch der Vater des unehelichen Kindes von Elisabeth zu sein. Lachen Sie mit und seien Sie gespannt wie sich Franz-Josef aus dieser prekären Situation herausschlängelt.

Darsteller

Franz-Josef Holzmeier, Schlosser und Landwirt Rainer Krügl
Amanda Holzmeier, seine Ehefrau Monika Rauch
Markus Holzmeier, deren Sohn Michael Buchbauer
Opa Josef Fisch
August Gierig, Nachbar Christian Fisch
Franziska Gierig, seine Ehefrau Silvia Kiendlbacher
Ferdinand Specht, Postbote Christoph Wagner
Paula Specht, seine Ehefrau Carmen Stadler
Johannes Martin, Klassenkamerad Walter Baumgartner
Elisabeth Martin, seine Ehefrau Elisabeth Lechner
Kathy Martin, deren Tochter Barbara Fischl
Bühnenbild Hermann Höltl, Alois Hauzenberger, Rainer Krügl
Soffleur Alois Hauzenberger
Regie und Gesamtleitung Georg Maier
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok